Kindertanzpädagogik Tanzausbildung

Leite deine Kindertanzkurse strukturiert & kreativ

Schön, dass du dich für die Ausbildung Kindertanzpädagogik interessierst. Die Matchless Tanzschule bietet seit Jahren einen modularen Ausbildungsaufbau in der Tanzpädagogik. Die Kinder und Erwachsenen Pädagogik besuchen gemeinsam die Module 1-4. Nur die Führungskompetenz Module unterscheiden sich wesentlich vom Inhalt und spezialisieren sich auf das Alter der Kursteilnehmer. 

Nur mit einem Modul mehr hast du zwei Diplome! Weitere Abschlüsse und Weiterbildungsmodule können auch in einem anderen Jahr absolviert werden.

Solltest du die Ausbildung der Kindertanzpädagogik nicht in einem Jahr beenden können, so empfehlen wir für eine Aufteilung die Module 1,2 & 4 im ersten Jahr und das Modul 3 & 6 im zweiten Jahr.

Für eine persönliche Beratung stehen wir dir jederzeit gerne zur Verfügung.

Modul 1-4 & 6 Tanzpädagogik Zeitachse

Tanzschulung

5 Tage / 30 Std. Tanzschulung bietet Kindern eine spielerische Möglichkeit, ihre körperliche und geistige Entwicklung zu fördern.

Musik & Choreo

4 Tage / 24 Std. Musik & Choreographie hilft den Kindern, ihre motorischen Fähigkeiten zu verbessern und ein Gefühl für Rhythmus und Timing zu entwickeln.

Planung & Vorbereitung

2 Tage / 12 Std. Vorbereitung & Planung helfen dir, den Tanzunterricht strukturiert und zielgerichtet zu gestalten.

Tanzanatomie

7 Tage / 42 Std. Durch die Tanzanatomie kannst du sicherstellen, dass die Tanzbewegungen, die Du unterrichtest, gesund und sicher sind.

Kindertanz Pädagogik

7 Tage / 42 Std. Diese Tage sind das Herzstück der Ausbildung als Kindertanzpädagogin. Sie verknüpfen dein Wissen und Können.

FACTS

Tanzpädagogik Tanzmodule – individuell zusammenfügbar

Besuch von einzelnen Modulen – Abschluss mit einer Modul Bestätigung

Für den Besuch der einzelnen Module sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, jedoch von Vorteil.
Der Lernstoff der Module richtet sich an Persönlichkeiten mit guten Grundkenntnissen. Wir ermöglichen allen Interessenten die Durchführung der Module auf eigene Verantwortung.

Die einzelnen Module werden mit einer Prüfung abgeschlossen und eine Bestätigung wird ausgehändigt. Jedes Modul wird in sich am letzten Modul Tag abgeschlossen. Alle Informationen zur Prüfungsabnahme werden zu Beginn des Moduls persönlich mitgeteilt und die Auszubildenden darauf vorbereitet.

 

Für den Abschluss Tanzpädagogik Erwachsene braucht es die Module 1-5.

Für den Abschluss Kindertanz Tanzpädagogik braucht es die Module 1-4 & 6.

Durch den modularen Ausbildungsaufbau ist eine individuelle Förderung und Ergänzung des eigenen Fachwissens gezielt möglich. Der Fokus liegt auf dem Diplomabschluss. Alle Module können individuell besucht werden um die fachliche, methodische, didaktische und persönliche Entwicklung von jeder Person zu fördern. 

  • mit Zukunft: alle Prüfungen =  Diplom & Zeugnis
    Die Module 1-5 werden besucht und als ganze Tanzausbildung abgeschlossen. Die praktischen und theoretischen Prüfungen werden mit mind. einem Genügend abgeschlossen und am Schluss eine Diplomarbeit geschrieben und mit einem Unterrichtsvideo eingereicht.
  • als gezielte Wissenssteigerung: mit Prüfung & Bestätigung
    Einzelne Module werden gezielt  gewählt und mit einer Prüfung und der Bestätigung abgeschlossen. 
  • als persönliche Weiterbildung: ohne Prüfung & ohne Bestätigung

Jedes angebotene Modul kann ohne Vorkenntnisse und ohne Abschluss der Modulprüfung besucht werden.
Das Modul dient zur eigenen Weiterbildung, ohne Druck.

Du hast die Möglichkeit die vier einzelnen  Kindertanzmodule Tage als Weiterbildungsmodul zu besuchen. Nach der Teilnahme erhältst du eine PDF Bestätigung.

Wenn du nur ein Zertifikat als Kindertanzpädagogik anstrebst, so wäre für dich das Modul 6 als ganzes Modul anzuwählen.

Möchtest du jedoch ein Diplom, so melde dich für das Modul 1-4 & 6 an und mache am Schluss eine Diplomarbeit.

Tanzschulung

Modul 1 | Erlerne Tanztechniken zur Erweiterung deines Fachwissens

1 Kindertanzpädagogik Tanzausbildung Schweiz (59)

Feedback einer Ausbildungsabsolventin

Der Unterrichtsstil gefiel mir sehr gut. Die Dozentin verbindet Theorie und Praxis effektiv miteinander, sodass man sich das Gelernte auch merken und selbst im Tanz umsetzen kann. Die Dozentin hat uns ausserdem vieles, das wir als Tänzer sowieso bereits umgesetzt haben klarer vor Augen geführt und uns geholfen, Bewegungsmuster und Präferenzen zu erkennen.
Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz Matchless Tanzschule Zug Solistin (12)
Leslie H.
Absolventin 2022

5 Samstage | 9 – 16 Uhr | 30 Kontaktstunden

Die Tanzschulung setzt sich aus der Analyse und der Arbeit mit der Musik zusammen. Sie setzt bei den vorhandenen motorischen Handlungsmöglichkeiten an und leitet methodisch gezielt einen Prozess ein, in dem mit neuen Bewegungsmöglichkeiten experimentiert werden kann. Deren Integration führt zu einem erweiterten Selbstverständnis und erschließt neue Handlungsspielräume. Neue Wahrnehmungsmöglichkeiten des eigenen Körpers werden angeregt und ein Zugang zum persönlichen, kreativen Potential geschaffen.

Ziele
Sie können Ihren Körper differenzierter wahrnehmen und ihre Haltung und Bewegungen besser reflektieren. Sie haben ein gesteigertes Bewusstsein über ihre Koordination und über ihr Bewegungsrepertoire.

Lerninhalte

  • Haltungsschulung
  • Bewegungsverhalten beobachten
  • Bewegungsrepertoire und -Spektrum erweitern
  • Koordination
  • Kreativität

Dauer
5 Samstage | 9 – 16 Uhr | 30 Kontaktstunden

Kosten
Modulkosten CHF 1180.00
Auf Wunsch: Modul Bestätigung CHF 50.00

Tanzausbildung Modul 1 | Tanzschulung

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41337Samstag03.02.24 – 02.03.24 ↓ 09:00 – 16:00Vickyausgebucht
41466Samstag01.02.25 – 01.03.25 ↓ 09:00 – 16:00Vickybuchen

Musik & Choreografie

Modul 2 | Erlerne wie die Musikaufgebaut ist und wie du diese kreativ Anwenden kannst.

Kindertanzpädagogik Tanzausbildung Schweiz (79)

Feedback einer Ausbildungsabsolventin

Ich habe viel gelernt in Bezug auf die richtige Musikwahl es ist nicht nur wichtig eine Musik zu wählen welchen zum Beispiel der Altersgruppe entspricht sondern auch eine auf der gut choreografiert werden kann. Manche Lieder sind da leider eher weniger geeignet auch wenn die Melodie und der Text einem sehr am Herzen liegt.
Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz Matchless Tanzschule Zug Solistin (12)
Mara I.
Absolventin 2023

4 Samstage | 9 – 16 Uhr | 24 Kontaktstunden

Dieses Modul gehört zur Grundlage einer jeder Tänzerin. Nebst der Musiktheorie wird vor allem auch die praktische Umsetzung von Bewegung zur Musik thematisiert. Nicht nur wie Musik zur Bewegung angewandt werden kann, sondern auch wie man Bewegungssequenzen zur Musik zusammenstellt wird praktisch geübt. Das Zusammenspiel von Musik und Bewegung soll den Teilnehmerinnen den Blick auf den Tanz öffnen.

Ziele
Dieses Modul fördert das Wissen über die Theorie der Musik im Bezug auf Bewegung. Nebst dem Musikaufbau, der Rhythmik und dem Vokabular, können Sie vor allem die Musik umsetzen und kennen deren verschiedene Möglichkeiten. Sie können Musik gezielt anwenden und können auch eigene Bewegungsabfolgen kreieren.

Lerninhalte

  • Musik und Bewegung
  • Rhythmik
  • Choreografie Aufbau

Dauer
4 Samstag | 9 – 16 Uhr | 24 Kontaktstunden

Kosten
Modulkosten CHF 970.00
Auf Wunsch: Modul Bestätigung CHF 50.00

Tanzausbildung Modul 2 | Musik & Choreografie

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41338Samstag16.03.24 – 13.04.24 ↓ 09:00 – 16:00Vickyausgebucht
41467Samstag15.03.25 – 12.04.25 ↓ 09:00 – 16:00Vickybuchen

Vorbereitung & Planung

Modul 3 | Erlerne, dass eine kompetente Vorbereitung das A und O ist.

2 Matchless Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz Zug (39)

Feedback einer Ausbildungsabsolventin

Viel Neues und interessantes, die Ideen und Erfahrungen des Dozenten inspirieren.
Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz Matchless Tanzschule Zug Solistin (12)
Leonie F.
Absolventin 2023

2 Samstage | 9 – 16 Uhr | 12 Kontaktstunden

Dieses Modul gehört zur Grundlage einer jeder Pädagogin. Die Unterrichtsplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Tanzlehrerinnen. Sie umfasst alle Überlegungen zur Vorbereitung einer Unterrichtsstunde oder Unterrichtseinheit. Es werden daher Konzepte gelehrt, welche fachspezifischen, didaktischen und pädagogischen Überlegungen vor einem Unterricht anzustellen und wie diese zu dokumentieren sind.

Ziele
Die Auszubildenden kennen verschiedene Arten der Planung und können diese für ihre Praxis anwenden. Sie sind fähig Unterrichtsplanungen Kontext angepasst zu erstellen. Sie können wichtige Überlegungen in ihre Vorbereitungen mit einbeziehen.

Lerninhalte

  • Jahres– mittel– und kurzfristige Planung, 
  • Planungskonzepte
  • Grobziele und Lernziele
  • Lektionsplanung
  • Evaluation und Analyse im Planungskreislauf

Dauer
2 Samstag | 9 – 16 Uhr | 12 Kontaktstunden

Kosten
Modulkosten CHF 520.00
Extra Modul Bestätigung CHF 50.00

Tanzausbildung Modul 3 | Vorbereitung & Planung

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41339Samstag04.05.24 – 25.05.24 ↓ 09:00 – 16:00Simonbuchen
41468Samstag03.05.25 – 24.05.25 ↓ 09:00 – 16:00Simonbuchen

Tanzanatomie

Modul 4 | Lerne deinen Körperaufbau mit seiner Funktion kennen und anwenden.

Matchless Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz

Feedback einer Ausbildungsabsolventin

Die Dozentin wusste auf jede Frage eine Antwort und hat den Inhalt sehr verständlich rübergebracht. Immer gleich in der Praxis und am eigenen Körper erfahren, sehr hilfreich!
Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz Matchless Tanzschule Zug Solistin (12)
Amanda J.
Absolventin 2022

7 Samstage | 9 – 16 Uhr | 42 Kontaktstunden

Die Auszubildenden lernen das Fundament der Bewegung und den dreidimensionalen Gebrauch des Körpers kennen. Anatomische Strukturen und deren Funktionen werden erforscht. Sie erkennen und trainieren achsengerechtes, koordiniertes Bewegungsverhalten und schützen dadurch den Körper beim Tanz und im Alltag vor Verletzung und Abnutzung. Ein spannender Lernprozess: Wahrnehmen, Erkennen, Verändern und Integrieren.

Ziele
Die Auszubildenden nehmen ihre Körperhaltung wahr und sind fähig, diese anatomisch zu analysieren. Die Auszubildenden haben das Verständnis eines koordinierten Bewegungsbewusstseins und setzen Bewegung effizient und ökonomisch um. Mobilität und Stabilität der Auszubildenden sind verbessert und ihre Ausdrucksfähigkeit ist gesteigert.

Lerninhalte

  • Grundlagen funktioneller Anatomie (Biomechanik und Funktionsprinzipien des aktiven und passiven Bewegungsapparates)
  • Koordinationseinheiten: Kopf, Stamm, Bein, Fuss, Arm, Hand
  • Effizienz in der Bewegung
  • Führung aus unserer Mitte
  • Entlastung – Belastung
  • Rotationsrichtungen der anatomischen Strukturen
  • Koordiniertes Bewegungsverhalten, Stabilität, Flexibilität, Bewegungsfluss

Dauer
7 Samstag | 9 – 16 Uhr | 42 Kontaktstunden

Kosten
Modulkosten CHF 1680.00
Extra Modul Bestätigung CHF 50.00

Tanzausbildung Modul 4 | Tanzanatomie & Trainingslehre

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41340Samstag01.06.24 – 24.08.24 ↓ 09:00 – 16:00Katharinabuchen
41469Samstag31.05.25 – 23.08.25 ↓ 09:00 – 16:00Katharinabuchen

Kindertanzpädagogik

Modul 6 | Du kannst einen kindergerechten  Tanzunterricht erarbeiten und kannst diverse Methoden anwenden.

Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz

Feedback einer Ausbildungsabsolventin

Das Modul war sehr lehrreich. Besonders den individuellen Austausch habe ich sehr geschätzt. Den Raum und die Zeit für den Austausch von Perlen und das Eingehen auf individuelle Probleme und Fragen. Besonders inspirierend war für mich allgemein der Einbezug von Bildern (Bilderbücher, Fotos, Karten etc.) für den Tanzunterricht mit Kindern.
Tanzpädagogik Ausbildung Schweiz Matchless Tanzschule Zug Solistin (12)
Anna M.
Absolventin 2022

7  Samstage  9 – 16 Uhr | 42 Kontaktstunden inkl. Diplomabschluss als Kindertanz Pädagogin

Dieses Modul richtet sich an ambitionierte Tanzlehrerinnen, welche ihr Können an die jüngere Generation weitergeben möchten und die Zusammenarbeit mit Kindern schätzen. Ebenfalls eignet sich die Weiterbildung auch für Lehrpersonen, welche ihre Arbeit mit Kindern im Bereich Tanz erweitern und ergänzen möchten.

Die Teilnehmenden unterrichten mit einem geschulten, sicheren Auftreten, setzen Unterrichtsziele um, kombinieren Unterrichtsmethoden und wenden diese geschickt, alters- und situationsgerecht an. Durch viele praktische Übungen und didaktisches Wissen können sie von einem grossen und vielfältigen Pool an Unterrichtsideen profitieren.

Ziele
Die Vorbereitungen können sie kontextgerecht anpassen und selbstständig ausführen. Sie besitzen über eine hohe Führungskompetenz und können die Kinder motivieren. Sie fördern die Kinder in ihrer Kreativität, Körperwahrnehmung, Konzentrationsfähigkeit und deren musikalisches Potential. Durch eine hohe Selbstkompetenz gelingt es den Teilnehmenden sich nach jeder Unterrichtslektion stetig weiterzuentwickeln.

Lerninhalte

  • Die Instruktorin als Führungsperson
  • Didaktische Kernelemente/ Organisation und Struktur des Unterrichts Methodenvielfalt
  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Lehrpraxis
  • Tanzen mit Kindern/ Psychologie und Physiologie

Diplomabschluss
Um das Diplom Kindertanzpädagoge zu erlangen benötigt es das Modul 1- 4 & 6. 

Dauer
7 Samstag | 9 – 16 Uhr | 42 Kontaktstunden

oder du besuchst einzelne Ausbildungstage à CHF 290.00 ( alle einzelnen Themen findest du weiter unten)

Kosten
Modulkosten CHF 2250.00

Das Modul kann nur nach Abschluss des Modul 1-4 besucht werden.

Tanzausbildung Modul 6 Kinderpädagogik

Kurs IDKurstagDauerZeitLehrerIn
41383Samstag09.03.24 – 05.10.24 ↓ 09:00 – 16:00Jasminbuchen
41471Samstag08.03.25 – 04.10.25 ↓ 09:00 – 16:00Jasminbuchen